Übungs-Datenbank

Filterung anzeigen

Navigation

Filterung

72 Übungen verfügbar

Beinheben im Liegen

Das Beinheben im Liegen ist eine sehr einfache und zugleich sehr effiziente Übung, bei der vor allem die untere Bauchmuskulatur aufgebaut wird.

Beinheben im Liegen mit Ball

Das Beinheben mit Ball ist eine Varation des Beinhebens im Liegen und in der Ausführung ein wenig anspruchsvoller. Beim Heben des Gymnastikballs wird neben der Bauchmuskulatur auch die Muskulatur der Oberschenkel gut trainiert.

Bergsteiger (Mountain Climber)

Der Bergsteiger ist eine dynamische Ganzkörperübung, die Deinem Körper Stabilität gibt und dabei Kraft und Ausdauer optimal verbindet. Sie spricht vor allem den Bauch und die Oberschenkelmuskulatur an.

Bizeps Curls mit Trainingsband

Die Bizeps-Muskulatur in Deinen Armen kannst Du jederzeit und an jedem Ort spielerisch leicht und sehr effizient mit einem Gymnastikband trainieren.

Boxen mit Trainingsband

Durch das Boxen trainierst Du vor allem Deinen Trizeps, die Muskulatur in Deinen Schultern und im oberen Rücken. Mit Hilfe des Trainingsbands kannst Du Deinen Widerstand dabei individuell sehr genau definieren.

Butterfly mit Trainingsband

Butterflys gehören zu den einfachsten und beliebtesten Übungen zur Kräftigung der Brust- und Schulter-Muskulatur. Mit dem Gymnastikband kannst Du die Intensität des Trainings individuell bestimmen.

Das Boot (rückenschonende Variante)

Bei dieser Übung aus dem Yoga ist der gesamte Körper beteiligt. Du kräftigst vor allem deine obere und untere Bauchmuskulatur.

Der Tisch

An dieser Ganzkörperübung sind alle Regionen Deines Körpers beteiligt. Sie erhält die Beweglichkeit, stabilisiert dabei deinen gesamten Rücken und stärkt vor allem die Rumpfmuskulatur.

Der Yoga Fisch

„Der Fisch“ ist eine Yoga-Übung, die im Liegen ausgeführt wird und die Öffnung deines Brustkorbs fördert. Außerdem werden Rücken, Schultern, Nacken und Brust gestreckt und gekräftigt. Das Video ist ein Ausschnitt aus unserem Online Yoga Kurs Einklang.

Die Kobra

Die Kobra ist eine der bekanntesten Übungen aus dem Yoga. Sie bewirkt eine wunderbare Dehnung des Rückens und der Brust. Gleichzeitig kräftigt sie Deinen Rücken und streckt die Wirbelsäule. Diese Variante der Kobra ist auch für Yoga Anfänger sehr gut geeignet.