Übungs-Datenbank

Filterung anzeigen

Navigation

Filterung

52 Übungen verfügbar

Einbeiniges Kreuzheben ohne Gewichte

Beim einbeinigen Kreuzheben kräftigst Du Deine Muskulatur vom unteren Rücken über den Po bis in die Oberschenkel hinein. Gleichzeitig verbessert sich Dein Gleichgewichtssgefühl, Dein Koordinationsvermögen und Deine Stabilität.

Eseltritte (Donkey Kicks)

Der donkey kick (Eseltritt) gehört zu den funktionellen Ganzkörperübungen, die nicht nur einzelne Muskeln isoliert, sondern gleich eine ganze Musekelkette trainieren: Er stärkt sämtliche Gesäßmuskeln, die Muskulatur im gesamten Rumpf und in den Oberschenkeln. Gleichzeitig ist das Gleichgewichtsgefühl gefordert und dadurch wird die Körperstabilität insgesamt verbessert.

Hüftstrecken im Vierfüßlerstand mit Trainingsband

Beim Hüftstrecken im Vierfüßlerstand wird vor allem die Muskulatur Deiner Oberschenkel-Rückseiten gekräftigt und Dein ganzer Körper stabilisiert. Mit dem Trainingsband kannst Du den Anspruch der Übung an Deine Bedürfnisse anpassen.

Hürdenschritt

Der Hürdenschritt ist eine anspruchsvolle Mobilisationsübung für Hüfte, Beine und Po. Dabei trainierst Du gleichzeitig Dein Gefühl für Gleichgewicht und Koordination und verbesserst so auch die Stabilität Deines Körpers insgesamt.

Kniebeugen

Die Kniebeuge wird nicht umsonst als Königin der Grundübungen im Fitnesstraining bezeichnet. Sie kräftigt den gesamten Körper und sorgt für eine gute Muskulatur am Po und und an den Beinen.

Knieheben im Stand

Beim Knieheben im Stand trainierst Du gezielt Gleichgewichtsgefühl und Koordination mit nur einer Übung und verbesserst so die Stabilität Deines gesamten Körpers.

Kreuzheben mit Trainingsband

Diese Grundübung kräftigt effektiv die Muskulatur des gesamten Körpers, insbesondere Rücken, Po und Beine. Das Band wirkt dabei wie ein progressiver Widerstand: er verstärkt sich mit zunehmendem Zug und lässt nach, wenn dieser abnimmt.

Kreuzheben ohne Gewichte

Beim Kreuzheben trainierst Du vor allem Deinen Po, aber auch Beine und Rücken. Kreuzheben gehört zu den effektivsten Grundübungen im Fitness-Training, da es funktional ist und sehr viel Muskelmasse beansprucht wird.

Liegestütze

Liegestütze gehören zu den bekanntesten und wirkungsvollsten Fitness-Übungen überhaupt. Der Klassiker trainiert den ganzen Körper vom Nacken bis hinunter in die Zehenspitzen, besonders aber die Schulter-, Arm- und Brustmuskulatur.

Reverse Butterfly mit Trainingsband: Schultern und Nacken kräftigen

Trainiere Deinen Nacken und die Muskulatur im Bereich der hinteren Schultern mit Reverse Butterflys. Das Trainingsband ist dabei das ideale Hilfsmittel für unterwegs - es macht Dich flexibel und ortsunahängig.