Dips mit Stuhl

Die Übung Dips (hier mit Stuhl) ist eine sehr effiziente Übung für die Armmuskulatur. Insbesondere der Trizeps wird dabei intensiv angesprochen. Gleichzeitig ist eine gute Ganzkörper-Koordination und Stabilität gefordert.

Korrekte Ausführung

  • Setze Dich zunächst auf den vorderen Rand der Sitzfläche eines sehr stabilen Stuhls mit normaler Sitzhöhe.
  • Umfasse die Sitzfläche am vorderen Rand links und rechts neben Deinem Gesäß fest mit den Händen, so dass der Handrücken nach vorne weist.
  • Strecke nun Deine Beine aus und schiebe Dein Gesäß vom Stuhl weg, bis die Knie auf 90°Grad angewinkelt sind.
  • Verlagere dabei Dein Körpergewicht gleichmäßig auf Arme und Beine.
  • Beuge Deine Arme bis sie sich auf 90° Grad parallel zum Boden befinden und Dein Po beinahe den Boden berührt.
  • Strecke die Arme dann wieder fast ganz durch und hebe gleichzeitig den Po auf Sitzhöhe an.

Hinweise und Tipps

  • Platziere den Stuhl unbedingt so, dass er auf keinen Fall während der Übung wegrutschen kann, zum Beispiel auf einer Matte wie im Video gezeigt.
  • Die Fußsohlen stehen vollständig auf dem Boden auf, der Abstand zwischen den Beinen ist hüftbreit.
  • Die Arme sind immer leicht gebeugt und nie ganz durchgestreckt.
  • Halte den Rücken stabil in aufrechter Position. Die Halswirbelsäule verlängert Deine Wirbelsäule in gerader Linie. Dein Blick ist geradeaus gerichtet.
  • Übe die korrekte Durchführung zusammen mit einem Partner oder vor dem Spiegel ein.
  • Wiederhole die Übung nur so oft, wie Du sie sauber und ohne in eine Fehlhaltung zu verfallen ausführen kannst.

Wiederholungen/Länge (Vorschlag)

8-12 Wiederholungen
Körperregionen
Arme Schultern
Trainingsschwerpunkt
Kräftigung Stabilität
Hilfsmittel
Level
zurück zur Übersicht

Unsere Empfehlung