Die Schildkröte

Mit dieser Übungssequenz aus unserem Yoga Kurs Happy Hips kannst du Hüften, Beine (vor allem die Oberschenkelinnenseite/Adduktoren) und Rücken (vor allem den unteren Rücken) intensiv dehnen.

Korrekte Ausführung

  • In der Ausgangsposition sitzt Du mit ausgestreckten Beinen auf der Matte.
  • Ziehe nun die Füße zu Dir her und bringe die Fußsohlen zusammen, so dass die Knie nach außen zeigen.
  • In der Vorübung zur Schildkröte legst Du Deine Ellbogen auf Deinen Beinen ab und drückst sie nach unten. Gleichzeitig hältst du mit Deinen Beinen dagegen. (Muskeln, die zunächst angespannt werden, können danach umso besser entspannt und gedehnt werden.)
  • Löse die Anspannung und strecke Deine Beine etwas weiter nach vorne, so dass vor dir eine Raute entsteht.
  • Tauche mit Deinen Armen unter Deinen Beinen durch, beuge Dich nach vorne und greife mit den Händen die Außenseite Deiner Füße.
  • Beuge Dich weiter nach vorne, soweit wie es Dir noch angenehm ist. Die Stirn geht dabei in Richtung Füße.

Hinweise und Tipps

  • Sei geduldig mit Dir und taste Dich langsam an die Übung heran.

Wiederholungen/Länge (Vorschlag)

30-60 Sekunden halten
Körperregionen
Beine Po Rücken
Trainingsschwerpunkt
Dehnen
Hilfsmittel
Level
zurück zur Übersicht

Unsere Empfehlung

Faszien Übungen