Yoga für Fortgeschrittene

Unser Yoga Paket für schon etwas erfahrenere Yogis. Bringe Abwechslung in Dein Wohnzimmer und genieße die qualifizierte und sympathische Anleitung unserer Yoga Lehrer.

mehr

Deine Vorteile

Starte sofort

Deine Videos werden sofort nach Bestellung freigeschalten, d.h du kannst noch heute loslegen

Unbegrenzter Zugang

Die Videos stehen dir jederzeit und überall zur Verfügung (dank Download Funktion auch offline)

Zeit- und ortsunabhängig

Übe unter fachkundiger Anleitung unkompliziert zu Hause oder unterwegs

Deine Videos

In diesem Yogapaket sind folgende Kurse enthalten

Yoga mit Alex - 12 Asanas

Dieser Yoga-Kurs ist ein körperlich-geistiges Geschenk! Die 12 klassischen Asanas kräftigen und dehnen Dich und schenken Dir ein stilles Lächeln.

  • Level: mittel
  • 63 Minuten
  • Ohne Geräte
  • Online anschauen auf allen Geräten
  • Downloadmöglichkeit
Vorschau Video

Kurs Beschreibung

In Anlehnung an die Leitlinien des Hatha-Yoga führt Dich Alex über gute 60 Minuten mit seiner ruhigen Stimme und in angenehmer, akkurater Ausführung und Beschreibung durch 12 Asanas, also Körperstellungen des Yoga. Die Stunde beginnt mit dem Sonnengruß, geht in die Asanas über, die vornehmlich im Liegen und im Sitzen ausgeführt werden, und findet ihren Abschluss in einer meditativen Endentspannung, durch die dich Alex fürsorglich leitet.

Das Video erlaubt dir, die kräftigenden und dehnenden Übungen individuell, achtsam und im Einklang mit deinen körperlichen Voraussetzungen, deinem Rhythmus und Atemfluss auszuführen. Schon nach den ersten Minuten spürst du deine Ressourcen mobil werden: Du wirst ruhiger, Dein Geist wird weiter, Du nimmst Deine Tiefe wahr und fühlst dich stark.


Happy Hips

Yogalehrer Nico zeigt Dir, wie Du Deine Hüften happy machen kannst: durch dehnen, stärken und mobilisieren. Diese oft vernachlässigte Körperregion hat einen wichtigen Einfluss auf deinen gesamten Körper.

  • Level: mittel
  • 34 Minuten
  • Ohne Geräte
  • Online anschauen auf allen Geräten
  • Downloadmöglichkeit
Vorschau Video

Kurs Beschreibung

Unseren Hüften wird einiges zugeschrieben: dass sie nicht lügen, zum Beispiel (so singt es Shakira in Hips don’t lie), oder dass sich, je nach Sichtweise, um die Hüfte Gold – oder eben der legendäre Hüftspeck sammele. Außerdem laufen im Inneren die wichtigsten Muskeln und Nerven des Körpers zusammen. Verspannungen und Stress werden daher schnell an den Hüften spürbar. Womit wiederum klar wird, warum „hips don’t lie“: Sie verbergen nichts.

Happy Hips ist ein schönes intensives 35minütiges Programm, das Nico in einem sehr angenehmen Tonus, präzise und gut nachvollziehbar anleitet.

Das Training beginnt sehr sanft und leicht mit einer feinen Lockerung und Mobilisierung der Körpermitte. ‚Kein Problem’, wirst Du denken, „soweit alles geölt“. Der Hauptteil lässt die Hüfte dann im produktivsten Sinne „heavy“ werden: bekannte und weniger bekannte Übungen und Asanas helfen Dir, abwechslungsreich die Hüften zu kräftigen und zu dehnen – und bekannte (und Dir bis dahin vielleicht weniger bekannte) Muskeln zu beanspruchen. Das ruhige Tempo der Abfolgen steigert die Intensität des Programms, das ungelogen das Beste aus deinen Hüften herausholt.


Chakra – Alles fließt (Yoga Flow)

Achtsam wanderst Du in diesem Yoga Vinyasa Flow zusammen mit Alex durch die 7 Energiezentren des Körpers und wirst am Ende der Stunde mit einer den ganzen Körper durchströmenden Energie belohnt.

Yoga Vinyasa Flow Online Kurs
  • Level: mittel
  • 55 Minuten
  • Ohne Geräte
  • Online anschauen auf allen Geräten
  • Downloadmöglichkeit
Vorschau Video

Kurs Beschreibung

Dieser Yoga Kurs für Fortgeschrittene orientiert sich an den angenommenen 7 primären Chakren (wörtlich „Rädern“), den Hauptenergiezentren des Körpers. Die Chakren ordnen sich entlang der vertikalen Linie der Wirbelsäule. Den sieben Rädern werden Farben und Verwandtschaften mit den Elementen Erde, Feuer, Wasser und Luft und entsprechenden Energien zugewiesen.

Im Verlauf dieser Übungsfolge wanderst Du durch diese verschiedene Körperregionen; Ziel dieser die Chakren ansprechenden Stunde ist es, alle „Rädchen“ zu aktivieren, um einen ganzheitlichen Flow, den Einklang von Bewegung und Atem (Vinyasa) zu erreichen und damit auch Festigkeit und Stabilität, sprich eine „Verortung“ in Dir selbst und der Welt.

Auch hier wird auf einen ganzheitlichen Ansatz Wert gelegt, auf Achtsamkeit – in der Durchführung der einzelnen Positionen ebenso wie in Bezug auf Gedankensplitter und Impulse, die Alex während der Übungen streut. Er passt sie an die Regionen, die Chakren, an, indem er während der Übung Fragen mitschickt, wie „Wie schaffen wir es im Alltag, liebevolle Begegnungen zu kreieren?“, „Wie können wir unsere Herzenergie in unser Handeln integrieren?“ „Wie wollen und können wir uns Herausforderungen stellen?“ –

Der Kurs endet mit einem bewussten Nachsinnieren im Liegen. Und wenn Du nach einer Weile der Entspannung wieder aufstehst, zurück in den Alltag gehst, wirst Du die erdenden Qualitäten spüren, die diese Folge birgt.


Yin Yoga

Nicos Yin Yoga-Kurs erlaubt Dir Zeit fürs Hineinhorchen in Deinen Körper. Die zumeist im Sitzen und Liegen eingenommenen Positionen werden für ein paar Minuten gehalten und lösen Deine Faszien.

  • Level: mittel
  • 49 Minuten
  • Ohne Geräte
  • Online anschauen auf allen Geräten
  • Downloadmöglichkeit
Vorschau Video

Kurs Beschreibung

„Asana – verweile doch“. So könnte man die Übungsfolge Yin Yoga mit Nico überschreiben.

Sich in eine Haltung zu begeben und sie für eine Weile zu wahren, in ihr stabil, aber wohltuend zu verweilen, fühlt sich mindestens ebenso energetisch und bereichernd an wie eine temporeichere flüssige Abfolge. Im Yin Yoga ist das Verweilen Prinzip. Yin steht in der chinesischen Philosophie als das weiche, weibliche, das Prinzip der Ruhe und Passivität. Es ist damit ergänzender Gegenpol zum aktiven, bewegten und kraftvollen Yang.

Auch in Nicos etwa 45-minütigem Yin Yoga-Kurs werden die zumeist im Sitzen und Liegen eingenommenen Positionen anstrengungslos für ein paar Minuten gehalten; Dehnungen bleiben individuell und reichen nicht über 70% hinaus. Das Verweilen erlaubt Dir Zeit fürs Hineinhorchen in Deinen Körper, gesteuertes Atmen – und gewährt deinen Faszien Spielraum zur Dehnung.

Nach dem Kurs fühlst du dich gleichermaßen stark wie ruhig entspannt.

Deine Trainer

Alexander Brandt

zum Trainerprofil

Nico Glökler

zum Trainerprofil

Das Yoga Paket in Zahlen

4

Videos

für mehr Abwechslung

201

Minuten

Laufzeit insgesamt

2

Trainer

nur für dich

Yoga Paket für Fortgeschrittene jetzt kaufen

Preis: 22,50*
(Einmalzahlung/unbegrenzter Zugriff)
* inkl MwSt